Ein Artikel der Redaktion

Gut gegen Fußpilz? Was der Bramscher Arzt Jürgen Wörheide im Impfzentrum Wallenhorst erlebt

Von Markus Strothmann | 15.07.2021, 09:15 Uhr

Der Bramscher Hautarzt Jürgen Wörheide arbeitet seit Februar im Impfzentrum Wallenhorst. Hier erzählt er, was ihn dazu motiviert, wie er den Fortschritt der Impfkampagne bewertet – und was er vermutlich gerade tun würde, wenn Corona nicht seine Pläne durchkreuzt hätte.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche