Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

"Baby-Holocaust" in der "Jugendszene" Wallenhorster Jugendmagazin vergleicht Abtreibungen mit dem Holocaust

Von Corinna Berghahn | 26.01.2019, 09:03 Uhr

Ein Artikel in dem kostenlosen Magazin „Jugendszene“ der Communität junger Christen (CJC) aus Malgarten sorgt für Aufregung: Der Text widmet sich dem Thema Abtreibung – und setzt diese mit dem Holocaust gleich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden