Ein Artikel der Redaktion

Prozess am Amtsgericht Osnabrück Trotz Kinderpornografie-Bildern auf dem Computer: Freispruch für Wallenhorster

Von Hendrik Steinkuhl | 20.01.2023, 15:16 Uhr

Das Amtsgericht Osnabrück hat einen Mann aus Wallenhorst vom Vorwurf des Besitzes der Kinderpornografie freigesprochen – obwohl der 45-Jährige vier entsprechende Fotos auf der Festplatte hatte. Doch die besonderen Umstände des Falles retteten ihn vor einer Verurteilung.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.