Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Insekten sollen den Job machen Viel Totholz am Ruller Ortseingang: Warum der Forst nicht aufräumen wird

Von Markus Pöhlking | 17.04.2022, 09:15 Uhr | 1 Leserkommentar

Im vergangenen Sommer haben sich die Baumreihen an der Ruller Ortseinfahrt deutlich gelichtet. Das große Aufräumen nach den Forstarbeiten ist allerdings nicht nur ausgeblieben - es war sogar von Anfang an nicht geplant.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden