Ein Artikel der Redaktion

Projekt macht Fortschritte Warum das Plaggeneschzentrum an der Lechtinger Mühle entsteht

Von Anke Herbers-Gehrs | 12.08.2020, 14:30 Uhr

An der Lechtinger Mühle in Wallenhorst soll bereits im kommenden Jahr das Informationszentrum zum Plaggenesch eröffnen – samt Ausstellung und Rundweg. Aber was ist überhaupt der Plaggenesch und warum wird das Projekt hier umgesetzt?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden