Ein Artikel der Redaktion

Besuch im Informationszentrum Was Minister Olaf Lies in Lechtingen über Plaggenwirtschaft gelernt hat

Von Andreas Wenk | 10.09.2022, 06:10 Uhr

„Großartig, toll gemacht“, so Umweltminister Olaf Lies‘ (SPD) spontane Reaktion auf eine Präsentation im Zentrum für Plaggenwirtschaft an der Lechtinger Mühle. Eingeladen hatte ihn sein Parteifreund Guido Pott, Landtagsabgeordneter aus Wallenhorst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat