Darfs auch eine Koalition sein? Mit diesen Ideen stellt sich die Wallenhorster CDU zur Wahl

Von Markus Pöhlking | 30.11.2021, 10:46 Uhr

Geht es nach der Wallenhorster CDU, soll es im Umfeld von A1 und B68 künftig ruhiger werden und an der grünen Wiese eine moderne Wohnbebauung entstehen. Zwei Wochen vor der Kommunalwahl zeigt sich die Partei hinsichtlich ihrer Chancen selbstbewusst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden