Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

300 Kilo-Ernte für Sängerheim Wallenhorster verkaufen Kiwis für Flutopfer

Von Monika Vollmer | 01.12.2021, 14:00 Uhr

Kiwis stammen aus Ostasien, doch die Früchte mit der pelzig- bräunlichen Haut gedeihen seit Jahren auch in Peter und Ria Papke haben in diesem Jahr wieder mehr als 300 Kilogramm geerntet – und verkaufen die erfrischende Vitaminbombe am Wochenende für einen guten Zweck.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden