Ein Artikel der Redaktion

Pfarreiengemeinschaft zum Sparen gezwungen Hohe Gaskosten: Bibbern beim Beten in Wallenhorst?

Von Hildegard Wekenborg-Placke | 07.11.2022, 14:00 Uhr 2 Leserkommentare

In den Kirchen der Wallenhorster Pfarreiengemeinschaft wird es in diesem Winter kalt bleiben. Grund sind die explodierenden Gaskosten und der Zwang zum Energiesparen. Ist jetzt Bibbern beim Beten angesagt?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche