Ein Artikel der Redaktion

Polizei ermittelt Junge soll sich in Wallenhorst an Mädchen vergangen haben

Von Jörg Sanders | 18.06.2020, 14:53 Uhr

Ein minderjähriger Junge soll sich nach Information unserer Redaktion am vergangenen Samstag in Wallenhorst-Hollage an einem Mädchen vergangen haben. Die Polizei bestätigt einen Vorfall mit sexuellem Hintergrund, hält sich aber bedeckt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche