Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Freitag beginnt die Gewerbeschau Wallenhorster Acker wird zum Messegelände

Von Heike Dierks | 13.09.2011, 16:53 Uhr

Der Acker an der Hollager Hansastraße in der Nähe des Reitsportzentrums verwandelt sich in diesen Tagen in ein Ausstellungsgelände. Laster und Gabelstapler karren Materialien hin und her. Die Zelte stehen bereits. Arbeiter haben eine Behelfsstraße aus Kunststoffplatten angelegt. Bis zum Freitagmittag werden die Aussteller ihre Stände errichten.

Die Vorbereitungen für die zweite Wallenhorster Gewerbeschau vom 16. bis 18. September liegen voll im Zeitplan, betont Martin Vorwerk, Inhaber der organisierenden Firma Friedrich Haug.

Öffnungszeiten/Parken: Die Gewerbeschau hat am Freitag von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Um 15.30 Uhr wird Schirmherrin Christine Hawighorst, Chefin der Niedersächsischen Staatskanzlei, ein Grußwort zum offiziellen Auftakt sprechen. Die Veranstaltung läuft am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Auf dem Gelände an der Hansastraße/Ecke Pollerweg sind genügend Parkplätze vorhanden. Fürs Parken wird eine Gebühr von 3 Euro erhoben.

Aussteller: „Die Region zu Gast in Wallenhorst“ lautet das Motto der Gewerbeschau. Sie gibt einen Überblick über die Leistungsstärke der regionalen Betriebe. Die Komplexe „Gesundheit“, „Energie“ sowie „Bauen und Wohnen“ bilden den Schwerpunkt. Sie werden in drei Themenhallen auf dem 20000 Quadratmeter großen Ausstellungsgelände präsentiert. 103 Aussteller haben sich angemeldet, weit über 50 Prozent kommen aus der Region. Firmen stellen ihre Produkte und Dienstleistungen zu regenerativer Energie, gesundem und zeitgemäßem Wohnen, Gartenbau sowie Freizeit und Fitness vor. Vereine und Institutionen informieren über ihre Angebote.

Rahmenprogramm: Ein buntes Unterhaltungsprogramm auf dem Freigelände und in der Veranstaltungshalle rundet die Ausstellung ab. Zu den Höhepunkten zählen Modenschauen verschiedener Wallenhorster Einzelhändler (Samstag um 16 Uhr, Sonntag um 13.30 und 15.30 Uhr), ein Kindernachmittag mit dem Musiker-Duo „Jojos“ (Samstag ab 14.30 Uhr), Musik-, Sport- und Tanzdarbietungen ... und der Auftritt dreier VfL-Spieler: Fußball-Drittligist VfL Osnabrück wird im Messebereich mit einem eigenen Fanshop vertreten sein. Überdies werden drei Stammspieler am Sonntagnachmittag jeweils eine Dreiviertelstunde lang an den Ständen der Firma Stavermann und der Sparkasse Autogramme schreiben und Fragen kleinerer und größerer Fans beantworten.

Kinder: Mit der Veranstaltung soll vor allem auch die Familienfreundlichkeit in der Gemeinde betont werden. Für die Kleinen sind drinnen wie draußen große Spielelandschaften aufgebaut. Die Wallenhorster Maskottchen Walli und Horst werden vor Ort sein. Es gibt eine kostenlose Kinderbetreuung.

Verpflegung: Ein großer Gastronomiebereich im Veranstaltungszelt und im Freigelände ist eingerichtet.