Ein Artikel der Redaktion

Ex-Verkehrsminister vor Ort FDP klagt über Verkehrssituation in Wallenhorst und Belm: Was könnte besser laufen?

Von Markus Pöhlking | 02.10.2022, 10:10 Uhr

Das Verkehrsaufkommen zu groß, die Absprache unter den Behörden scheint ausbaufähig: Der FDP-Ortsverband Wallenhorst/Belm bemängelt die Baustellenplanung rund um beide Orte und die Verkehrslage insgesamt. Was könnte besser laufen?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche