Ein Artikel der Redaktion

Politische Dimension unterschätzt? Drohmails an Wallenhorster Arzt: Strafverteidiger übt harsche Kritik an Staatsanwaltschaft

Von Markus Pöhlking | 04.09.2021, 16:00 Uhr

Der Strafverteidiger Thomas Klein findet es nicht nachvollziehbar, dass die Staatsanwaltschaft Osnabrück im Fall der Drohmails gegen den Arzt Florian Balkau aus Wallenhorst nicht zentral ermitteln will. Schlimmstenfalls kämen deren Verfasser nun straffrei davon.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche