Ein Artikel der Redaktion

Kontroverse Diskussion Nach drei Jahren: Rat fegt Pläne für Bio-Markt in Wallenhorst vom Tisch

Von Markus Pöhlking | 11.10.2022, 11:10 Uhr 2 Leserkommentare

Die Diskussion war lebhaft wie selten in der laufenden Ratsperiode: Eigentlich, darüber besteht Konsens, wollen in Wallenhorst alle einen Biomarkt. Dennoch hat der Rat den Plänen eines Investors endgültig eine Absage erteilt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche