zuletzt aktualisiert vor

Lechtingerin gewinnt beim Einkaufen Weißes Auto zur weißen Weihnacht

Meine Nachrichten

Um das Thema Wallenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Allzeit gute Fahrt wünschten Edeka-Händler Günter Kuhlmann (2. von rechts) und Jörg Renzenbrink (rechts) der glücklichen Gewinnerin des neuen Audi, Bettina Hörnschemeyer, und ihrem Sohn Tim. Foto: Joachim DierksAllzeit gute Fahrt wünschten Edeka-Händler Günter Kuhlmann (2. von rechts) und Jörg Renzenbrink (rechts) der glücklichen Gewinnerin des neuen Audi, Bettina Hörnschemeyer, und ihrem Sohn Tim. Foto: Joachim Dierks

Wallenhorst. „Sie haben ein Auto gewonnen.“ Wenn man einen derartigen Anruf erhält, ohne sich an einen Einsatz erinnern zu können, reagiert man heutzutage meistens misstrauisch und denkt an dubiose Gewinnversprechen mit irgendeinem Haken an der Sache. So erging es auch der Lechtingerin Bettina Hörnschemeyer. Doch sie ließ die Dame am anderen Ende der Leitung ausreden. Zu ihrem Glück.

Denn der überraschende Anruf erwies sich als seriös. Die Kundenbindungsorganisation Deutschland-Card hatte unter allen Nutzern ihrer Bonuspunkte-Karte deutschlandweit 13 Autos ausgelost.

„Alles, was ich dazugetan habe, war, in der Kalenderwoche 41 beim Einkauf bei Edeka Kuhlmann einmal meine Deutschland-Card durchziehen zu lassen“, berichtete die glückliche Gewinnerin. Und das wohl eher unbewusst als in Erwartung eines Hauptgewinns. „Mittlerweile zücken 50 Prozent unserer Kunden an der Kasse die Deutschland-Card“, weiß Günter Kuhlmann, Inhaber des Lechtinger Neukauf-Marktes.

Ihn freute besonders, dass die Glücksgöttin Fortuna mit Bettina Hörnschemeyer eine Stammkundin seines Marktes ausgewählt hatte. Die kam jetzt mit Ehemann, Sohn, Eltern, Tante und Schwester zur Entgegennahme des schneeweißen, zur weißen Weihnacht passenden Audi A1. Jörg Renzenbrink vom Autohaus Renzenbrink in Bramsche erklärte ihr kurz, wofür all die Knöpfe sind, und Kuhlmann entkorkte den Sekt – für die Fahrerin und ihren 13-jährigen Sohn Tim selbstverständlich in der alkoholfreien Variante.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN