Projekt mit den Stadtwerken Carsharing in Wallenhorst jetzt mit Elektromobil

Carsharing in Wallenhorst jetzt auch mit einem Elektrofahrzeug: (von links) Lea Hoyer, Bürgermeister Otto Steinkamp und Walter Ostendorf stellen die neueste Errungenschaft vor. Foto: Horst TroizaCarsharing in Wallenhorst jetzt auch mit einem Elektrofahrzeug: (von links) Lea Hoyer, Bürgermeister Otto Steinkamp und Walter Ostendorf stellen die neueste Errungenschaft vor. Foto: Horst Troiza

Wallenhorst. Wallenhorst schwimmt mit dem Strom, genauer gesagt: mit der E-Mobilität. Ab sofort steht am Rathaus auch ein elektrisch betriebenes Stadtteilauto zur Verfügung. Kunden des Carsharing-Angebotes der Stadtwerke Osnabrück können das Fahrzeug nach der Online-Registrierung oder der persönlichen Anmeldung im Rathaus nutzen.

Trotz eines noch immer langsam voranschreitenden Prozesses sind elektrisch betriebene Fahrzeuge ein inzwischen nicht mehr zu übersehender Bestandteil des Verkehrs auf unseren Straßen. Umweltfreundlich und leise – zwei nicht von der Hand zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN