Herbstlesetage Wallenhorster Kinder schöpfen im Ruller Haus Papier

Schöpferisch-tropfende Angelegenheit: Bei den Herbstlestagen im Ruller Haus konnten Grundschüler in den Ferien auch selber Papier schöpfen. Foto: Stefan BuchholzSchöpferisch-tropfende Angelegenheit: Bei den Herbstlestagen im Ruller Haus konnten Grundschüler in den Ferien auch selber Papier schöpfen. Foto: Stefan Buchholz

Wallenhorst. Um Geschöpfe und Geschöpftes ging es bei den Herbstlesetagen im Ruller Haus. Zum achten Mal lernten Grundschüler in den Ferien, dass Bücher weitaus mehr bieten als nur Buchstaben.

Tiara hat den Bogen schon raus. Routiniert tunkt sie den Schöpfrahmen in die milchige Faserbreisuppe. Nach dem Herausnehmen lässt die Siebenjährige den Rahmen auf zwei Holzstäben abtropfen. Dann legt sie ein Gautschtuch über den Rahmen und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN