Bohne-Cup 2015 Wallenhorster Reiternachwuchs beweist Talent

Meine Nachrichten

Um das Thema Wallenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Wallenhorst. Auf dem Reiterhof Bohnenkämper in Wallenhorst herrschte reges Treiben. Pferde mussten geputzt, gesattelt und für das jährliche Hofturnier – den Bohne-Cup -zurechtgemacht werden. Rund 50 Nachwuchsreiter gingen in elf verschiedenen Prüfungen über den Tag verteilt an den Start. Sie bewiesen durchweg sicheres Können.

„Durch unseren hofeigenen Cup möchten wir unsere Reitschüler über den normalen Unterricht hinaus an den Reitsport heranbringen“, erklärte Organisatorin Caroline Bohnenkämper. Außerdem sei es für die Kinder und Jugendlichen eine gute Möglichkeit Gelerntes unter Beweis zu stellen und sich während des Wettkampfes untereinander zu messen.

Begehrte Preise

„Die Kinder freuen sich immer besonders auf die Preise“, so Bohnenkämper. Besonders begehrt seien die Schleifen, aber auch Sachpreise wie Halfter, Gerten und andere Reitausstattungen warteten auf die Reiter. Durch die Unterstützung des Reitsportfachhandels Equiva, der Landwirtschaftlichen Bezugsgenossenschaft Wallenhorst sowie der Firma Stavermann sei es möglich, allen Teilnehmern Preise überreichen zu können, zeigte die Organisatorin auf.

Verschiedene Prüfungen

Unter den wachsamen Augen der Preisrichter Katharina Bohnenkämper und Nadine Surmann ging es dann in die Reithalle, um die verschiedenen Prüfungen abzulegen. Die 13jährige Annalena Paul ritt zum zweiten Mal beim Bohne-Cup mit. In Prüfung 3, bei der Schritt, Trab und Galopp geritten werden muss, belegte sie stolz den ersten Platz. „Ich war vorher ziemlich nervös, aber jetzt freue ich mich sehr“, meinte die Reiterin. Seit 18 Monaten reite sie und der Umgang mit den Pferden mache ihr besonders viel Spaß.

Schleifen-Pony

Ebenfalls Spaß hatten die beiden achtjährigen Kerstina und Leoni. Sie waren eine Zeit lang zuständig für das kleine Schleifen-Pony Flocke. Nach jeder Prüfung brachten sie gemeinsam mit Flocke die begehrten Schleifen zu den Prüflingen. „Das macht echt Spaß“, meinten Beide und lachten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN