Stadt- und Ortsführungen (16) Vom Ruller Blutwunder und anderen Sagen

Antje Naujock führt durch und um die Wallfahrtskirche. Der Gebäudebereich links und inklusive der drei Türme umfasst weitgehend den alten Teil der St. Johanneskirche. In den 1920er Jahren wurde sie um die Hälfte ihrer Größe erweitert, weil Platz für die vielen Wallfahrer benötigt wurde. Foto: Carolin HlawatschAntje Naujock führt durch und um die Wallfahrtskirche. Der Gebäudebereich links und inklusive der drei Türme umfasst weitgehend den alten Teil der St. Johanneskirche. In den 1920er Jahren wurde sie um die Hälfte ihrer Größe erweitert, weil Platz für die vielen Wallfahrer benötigt wurde. Foto: Carolin Hlawatsch

Wallenhorst. Sehr geschichtsträchtig und sagenumwoben ist Rulle. Wie sich in dem zur Gemeinde Wallenhorst gehörenden Ortsteil, der bis heute Wallfahrtsziel ist, aus der kleinen St. Ulrich Kapelle innerhalb der letzten 700 Jahre eine große Klosteranlage entwickelte und was es mit dem sogenannten Blutwunder von Rulle auf sich hat, davon berichtet Antje Naujock auf ihrer Führung „Sagenhaftes Rulle“.

In einem altertümlich anmutenden Gewand empfängt Antje Naujock vor der Kirche St. Johannes in Rulle die Gäste, die an ihrer Erzählt-Tour rund um das Kirchengelände teilnehmen, das bis 1802 Klosteranlage war. Ihr hollunderfarbenes Gewand bet

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Die Stadtführung kann jederzeit auf Anfrage gebucht werden. Kosten pro Gruppe bis 25 Personen 40 Euro. Kontakt: Gemeinde Wallenhorst, Telefon: 05407/888-0, E-Mail: posteingang@wallenhorst.de. Startpunkt der Führung ist vor der Wallfahrtskirche St. Johannes in Rulle, der Parkplatz direkt an der Kirche ist ausgeschildert, Dauer: etwa eineinhalb Stunden.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN