Wallenhorst Hollager Kunsthandwerkmarkt weckt Frühlingsgefühle


Wallenhorst. Frühlingsgefühle konnten sich bei den Besuchern einstellen, die bei strahlend blauem Himmel an diesem Sonntag zum Kunsthandwerkermarkt in die lichtdurchflutete Haselandhalle in Wallenhorst-Hollage kamen: Wer noch neue Dekoration für das Frühjahr oder das Osterfest suchte, wurde zwischen Hasen und Hennen aus Stoff, Holz und Porzellan genauso fündig wie die Freunde von individuell gefertigtem Schmuck, Kleidung, Glaskunst und Malerei.

Bereits kurz nach Öffnung der Türen des zum achten Mal veranstalteten Kunsthandwerkermarktes herrschte zwischen den Ständen in der Sporthalle dichtes Gedränge: Tischdecken wurden zur Ansicht ausgebreitet, Röcke probiert und Schmuck angelegt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN