Nur in Hollage-Ost nicht Schülerzahlen in Wallenhorst sinken

Gegen den Trend im Gemeindegebiet steigen in der Johannisschule in Hollage-Ost die Schülerzahlen. Foto: Archiv/BöhmerGegen den Trend im Gemeindegebiet steigen in der Johannisschule in Hollage-Ost die Schülerzahlen. Foto: Archiv/Böhmer

Wallenhorst. In Wallenhorst gehen die Schülerzahlen zurück. Im Vergleich zum vorangegangenen Schuljahr 2013/14 besuchen aktuell 54 Kinder weniger die sieben Schulen im Gemeindegebiet. Eine Ausnahme bildet die Johannisschule in Hollage-Ost.

Insgesamt 1415 Schüler in 72 Klassenverbänden gehen in Wallenhorst zur Schule. Die Schülerzahlen sind seit Jahren tendenziell rückläufig. Im vorletzten Schuljahr besuchten noch 145 Schüler mehr als im laufenden Schuljahr die Wallenhorster Schulen. Im Schuljahr 2008/2009 waren es sogar 419 Schüler mehr.

Gegen den Trend stieg die Zahl der Erstklässler-Anmeldungen an der Johannis-Schule in Hollage-Ost von 21 auf 28. Im Wallenhorster Schulausschuss war man sich über die Ursache dafür einig: Das Baugebiet, das direkt neben der Schule liegt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN