Bild für Bild für Bild Filmpremiere Wittekindsburg von Yukihiro Taguchi

Von Stefanie Preuin

Filmpremiere im Ruller Haus: Yukihiro Taguchi stellt seinen Film Wittekindsburg vor, thematisch unterstützten ihn Judith Franzen (rechts) und Elisabeth Lumme. Foto: Stefanie PreuinFilmpremiere im Ruller Haus: Yukihiro Taguchi stellt seinen Film Wittekindsburg vor, thematisch unterstützten ihn Judith Franzen (rechts) und Elisabeth Lumme. Foto: Stefanie Preuin

Wallenhorst. Nach und nach zieht sich ein Weg durch den Wald, Stöcke bilden einen Stuhl, und Pilze verschwinden von der Rinde. Yukihiro Taguchi erstellte in der vergangenen Woche einen Film an der Wittekindsburg, nun feierte er Premiere.

Bevor der 34-jährige Künstler sein Projekt startete, unterstützte er den jungen Filmnachwuchs. In den Herbstferien organisierte das Ruller Haus einen Workshop. Viele lustige, spannende und experimentelle Kurzfilme entstanden, die vor der Pr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN