Erste Bürgerbrote fertig Schaubacken mit Wallenhorster Schülern

Bei der Arbeit: Schüler der Alexanderschule Wallenhorst backen mit dem Innungsvorstand sowie Klaus Lang von der Bürgerstiftung und Schulsozialarbeiterin , Birte Loddeke Bürgerbrote. Foto: KreishandwerkerschaftBei der Arbeit: Schüler der Alexanderschule Wallenhorst backen mit dem Innungsvorstand sowie Klaus Lang von der Bürgerstiftung und Schulsozialarbeiterin , Birte Loddeke Bürgerbrote. Foto: Kreishandwerkerschaft

Osnabrück. Es ist angerichtet: Ab dem vierten Oktober wird in den der Bäckerinnung Osnabrück angeschlossenen Bäckereien das Bürgerbrot verkauft. Das Bürgerbrot ist eine Initiative der Bürgerstiftung Osnabrück, dreißig Cent je verkauftem Laib werden der Aktion Kinderwünsche zugute kommen.

In der Backstube der Bäckereien- und Konditorengesellschaft (Bäko) an der Gesmolder Straße wurden am Mittwoch die ersten Exemplare in den Ofen geschoben. Zum Schaubacken des Bürgerbrotes hatten sich die Vertreter der Bürgerstiftung und der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN