312 Menschen im Möbelhaus Porta Boostern in der Spielecke: So lief die mobile Impfaktion in Wallenhorst

Lange Schlange im Möbelgeschäft: Der Andrang bei der mobilen Impfaktion in Wallenhorst war groß.Lange Schlange im Möbelgeschäft: Der Andrang bei der mobilen Impfaktion in Wallenhorst war groß.
Markus Pöhlking

Wallenhorst . 312 Menschen haben am Donnerstag in Wallenhorst eine Corona-Schutzimpfung des mobilen Impfteams der Malteser in Anspruch genommen. Die hatten kurzerhand ein mobiles Impfzentrum bei Porta eingerichtet. Am Freitag wird es in Wallenhorst eine weitere Impfaktion geben.

Ungewohnter Andrang in der Schlafzimmerabteilung: Entlang der Ausstellungsstücke im zweiten Stockwerk des Möbelhauses Porta bildete sich ab dem Vormittag eine lange Schlange. Die Menschen warteten auf Einlass in die Spielecke; dort nämlich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN