Gespräch mit Pfarreien Bischof Bode stellt sich in Wallenhorst auch kritischen Fragen

Bei seinem Besuch in der Wallenhorster St. Alexanderkirche stellte sich Bischof Bode den Fragen der angereisten Gemeindevertreter.Bei seinem Besuch in der Wallenhorster St. Alexanderkirche stellte sich Bischof Bode den Fragen der angereisten Gemeindevertreter.
Christoph Beyer

Wallenhorst. Rede und Antwort stand am Donnerstagabend der Osnabrücker Bischof Bode den Gremienvertretern der Pfarreien. Neben der aktuellen Lage im Bistum kam auch der kirchliche Umgang mit dem Thema Missbrauch zur Sprache.

Ein Hamburger Erzbischof, der nicht zurücktreten darf, Kritik an kircheninternen Entscheidungen und die angespannte Finanz- und Personalsituation in den einzelnen Gemeinden: Es war eine breite Palette an Themen und Problemen, die am Donners

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN