zuletzt aktualisiert vor

Brückenarbeiten an der B68 Verzögerungen bei Bauarbeiten: Anschlussstelle Wallenhorst-Zentrum länger gesperrt

Seit 20. September führt eine Umleitung aufgrund von Bauarbeiten an der Anschlussstelle Wallenhorst-Zentrum in Richtung Bramsche an der B68/L109 vorübergehend über die Anschlussstelle Achmer. (Archivbild)Seit 20. September führt eine Umleitung aufgrund von Bauarbeiten an der Anschlussstelle Wallenhorst-Zentrum in Richtung Bramsche an der B68/L109 vorübergehend über die Anschlussstelle Achmer. (Archivbild)
Björn Dieckmann

Wallenhorst. Weil am Brückenbauwerk der B68 Wartungsarbeiten durchgeführt werden, ist die Anschlussstelle Wallenhorst-Zentrum in Fahrtrichtung Bramsche bereits seit Montag, 20. September, gesperrt. Jetzt gibt es Verzögerungen.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Osnabrück, vermeldete die anstehende Sperrung an der B68/Ecke L109 vorzeitig. Die Fahrbahn und die darunterliegende Beschichtung des Brückenbauwerks über die B6

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN