Fahrbahnschäden werden beseitigt Vehrter Landstraße in Wallenhorst ab 16. August voll gesperrt

Von noz.de

Umleitungen werden eingerichtet. (Symbolbild)Umleitungen werden eingerichtet. (Symbolbild)
Michael Gründel

Wallenhorst. Die Vehrter Landstraße in Wallenhorst wird ab Montag, 16. August 2021, für eine Woche voll gesperrt. Nach Angaben der Gemeinde werden in dieser Zeit Fahrbahnschäden beseitigt.

Die Vollsperrung betrifft laut Mitteilung der Gemeinde den Bereich zwischen dem Kreisel beim Hotel Lingemann in Rulle und der Einmündung Engterstraße in Icker. Geh- und Radwege bleiben frei. Umleitungen (U1/U2) werden eingerichtet, die über

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN