Wegen Corona Gemeindegottesdienst statt Männerwallfahrt nach Rulle

Ein Foto der Männerwallfahrt aus 2019. Seitdem hat sie wegen der Pandemie nicht mehr stattgefunden. (Archivbild)Ein Foto der Männerwallfahrt aus 2019. Seitdem hat sie wegen der Pandemie nicht mehr stattgefunden. (Archivbild)
Christian Hehemann

Wallenhorst. Coronabedingt fällt die Männerwallfahrt nach Rulle auch in diesem Jahr aus. Am Sonntag, 30. Mai, wird jedoch ein Gemeindegottesdienst gefeiert.

Die Wallfahrt, die traditionell am Sonntag nach Pfingsten stattfindet, muss wegen der Corona-Pandemie erneut ausfallen, das teilt der Wallfahrtsverein St. Marien Gellenbeck in einer Pressemitteilung mit. Der Gemeindegottesdienst w

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN