Mobiler Einkaufswagen in Wallenhorst Malteser suchen Ehrenamtliche für ein neues Angebot

Petra Zahn, Beauftragte Soziale Dienste bei den Maltesern in Celle, begleitet mit dem Mobilen Einkaufswagen Senioren, die allein nicht mehr einkaufen können. Jetzt soll es das Angebot auch in Wallenhorst geben.

Foto: Jens SchulzePetra Zahn, Beauftragte Soziale Dienste bei den Maltesern in Celle, begleitet mit dem Mobilen Einkaufswagen Senioren, die allein nicht mehr einkaufen können. Jetzt soll es das Angebot auch in Wallenhorst geben. Foto: Jens Schulze
Malteser Hilfsdienst

Wallenhorst. Die Malteser in Wallenhorst planen ein neues Hilfsangebot für Menschen, die aufgrund ihres Alters oder einer Krankheit nicht mehr selbst zum Einkaufen fahren können. Dafür werden Helfer gesucht, die sich einmal pro Woche ehrenamtlich einbringen möchten.

„Wieder selbstbestimmt einkaufen können und mit anderen Menschen zusammenkommen, das wünschen sich vor allem Senioren oder Personen, die sich beim Einkaufen krankheitsbedingt unsicher fühlen“, heißt es in einer Pressemitteilung des Malteser

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN