Polizei sucht Zeugen 71-jährige Pedelec-Fahrerin bei Unfall in Wallenhorst-Hollage schwer verletzt

Eine 71-jährige Pedelec-Fahrerin wurde am Sonntag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)Eine 71-jährige Pedelec-Fahrerin wurde am Sonntag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
dpa/ Patrick Pleul

Wallenhorst . Bei einem Verkehrsunfall am Kanal im Wallenhorster Ortsteil Hollage wurde am Sonntagnachmittag eine 71 Jahre alte Pedelec-Fahrerin schwer verletzt. Der Unfallverursacher, der mit einem weißen Transporter unterwegs war, setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die verletzte Seniorin zu kümmern.

Die 71 Jahre alte Frau war zusammen mit einem 74-Jährigen gegen 15 Uhr mit Pedelecs am Kanal in Richtung Hollager Straße unterwegs. Nach Aussagen der Polizei fuhren sie hintereinander und befanden sich auf Höhe des Yachthafens, als ein Unbe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN