Gehwegbeleuchtung wird überprüft Bereits 620 LED-Leuchten in Wallenhorster Straßenlaternen eingebaut

Eine Straßenlaterne am Stapelkamp in Wallenhorst.Eine Straßenlaterne am Stapelkamp in Wallenhorst.
Marcus Alwes

Wallenhorst. Im Wallenhorster Gemeindegebiet sind in den zurückliegenden Jahren im Zuge von Sanierungs- oder Neubaumaßnahmen 620 LED-Leuchten an Straßenlaternen eingesetzt worden. Das geht aus einem Papier des Bauamtes hervor.

Die detaillierte Bestandsaufnahme – insgesamt 3392 Leuchtpunkte in Hollage, Rulle, Lechtingen und Wallenhorst wurden überprüft – diente den Mitgliedern des Bauausschusses während ihrer jüngsten Sitzung als Informations- und Diskus

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN