Flächen "Südlich des Wasserwerks" Baugebiet in Lechtingen: Das beste Konzept soll entscheiden, wer den Zuschlag erhält

Auf der bisherigen Ackerfläche sollen schon bald Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Mehrfamiliengebäude entstehen.Auf der bisherigen Ackerfläche sollen schon bald Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Mehrfamiliengebäude entstehen.
Marcus Alwes

Wallenhorst. Die überzeugendsten Konzepte sollen darüber entscheiden, welche Investoren am Ende den Zuschlag für die Errichtung von zwei größeren Mehrfamilienhäusern im künftigen Baugebiet "Südlich des Wasserwerks" im Wallenhorster Ortsteil Lechtingen erhalten.

Die örtliche Verwaltung und die Mitglieder des Bauausschusses sind sich dabei einig: Bis zu sechs Wohneinheiten, die zur Miete angeboten werden, soll jedes der beiden Gebäude umfassen dürfen. Die dazugehörigen Grundstücke werden 1130 und 11

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN