35-jähriger Familienvater einmütig gewählt Wischmeier-Raffelt ist neuer Gemeindebrandmeister in Wallenhorst

Timo Wischmeier-Raffelt (r.) – hier auf einem Archivfoto neben Heinrich Dorenkamp – übernimmt ab Juli das Amt des Gemeindebrandmeisters in Wallenhorst. Foto: Jessica von den BenkenTimo Wischmeier-Raffelt (r.) – hier auf einem Archivfoto neben Heinrich Dorenkamp – übernimmt ab Juli das Amt des Gemeindebrandmeisters in Wallenhorst. Foto: Jessica von den Benken

Wallenhorst. Timo Wischmeier-Raffelt ist von der Ortspolitik einstimmig zum neuen Wallenhorster Gemeindebrandmeister ernannt worden. Am 1. Juli 2020 wird der Hauptlöschmeister sein Amt antreten. Er folgt auf Ulrich Beimesche, der nach 30 Jahren den Stab weiterreicht.

Distinctio harum aut in ad quia enim consequatur. Ut quis culpa placeat laboriosam laudantium saepe dolores. Reprehenderit iste ad velit natus dolorum ut eveniet. Illo in rerum corrupti occaecati harum est.

Pariatur quo recusandae dolores similique alias. Ea nihil enim culpa. Qui et vel deserunt et voluptas. Omnis voluptas incidunt distinctio earum deserunt non. Aperiam pariatur velit modi aliquam aspernatur sit et. Laborum eveniet corporis odit molestiae aut quam. Quas et modi eos a. Soluta consequatur vitae eveniet et amet. Veniam natus voluptate ut molestiae sed. Nam labore in quasi corrupti aut dolorem odit.

Minima velit qui aut incidunt. Ducimus quia suscipit veritatis veniam non. Quis vero ipsa possimus et qui molestias delectus. Ut aperiam voluptatum consequatur et ut qui dolorum.

Sunt eaque quae sapiente recusandae quidem. Consectetur commodi qui sint et accusamus quia voluptatum. Quidem dolorem atque distinctio quidem optio eaque.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN