Berufung am Landgericht Münster Prügelnde Brüder aus Wallenhorst und Westerkappeln kommen mit Geldstrafe davon

Von Hanno E. Ewald

Das Landgericht Münster verhandelte die Berufung der Brüder aus Westerkappeln uns Wallenhorst. Symbolfoto: dpa/Friso GentschDas Landgericht Münster verhandelte die Berufung der Brüder aus Westerkappeln uns Wallenhorst. Symbolfoto: dpa/Friso Gentsch

Wallenhorst/Westerkappeln/Münster. In einem Berufungsverfahren um eine Verurteilung wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung wollten zwei Brüder aus Westerkappeln und Wallenhorst vor dem Landgericht Münster jetzt einen Freispruch erreichen. Das ist ihnen zwar nicht gelungen. Die 17. Strafkammer entschied jedoch immerhin auf eine mildere Strafe.

Veniam distinctio quis et error. Accusamus facilis impedit ea at. Explicabo quasi sunt quia quis. Provident fugiat accusantium tenetur rem. Ut id esse sit voluptatem nisi ea quod. Ut est voluptate qui aliquid quia eos quia aut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN