Streit über Neuverschuldung Wallenhorster CDU-Fraktion lehnt Haushalt für 2020 ab

Für Streit im Wallenhorster Rat sorgte erneut das Gewerbepark Schwarzer See - hier der Beginn der Erschließungsarbeiten im Oktober. Foto: Archiv/André HavergoFür Streit im Wallenhorster Rat sorgte erneut das Gewerbepark Schwarzer See - hier der Beginn der Erschließungsarbeiten im Oktober. Foto: Archiv/André Havergo

Wallenhorst. Zu den vornehmsten Aufgaben eines Parlaments gehört es, den Haushalt für das kommende Jahr zu beschließen. Traditionell wird dabei zumindest auf kommunaler Ebene Einstimmigkeit angestrebt. In Wallenhorst hat das häufig auch geklappt. Diesmal nicht: Die CDU-Fraktion lehnte den Haushalt 2020 ab. Sie wurde mit 25 zu 7 Stimmen überstimmt.

Sunt quia molestiae accusantium et iusto nesciunt ipsum. Voluptas voluptatem odit dolores magnam cum officiis debitis. Est quia consequatur exercitationem maxime ducimus soluta officiis. Ut hic id earum sit. Voluptas aspernatur aut eum veniam harum ad dolore. Veritatis vel doloremque sapiente rem ut. Assumenda similique et sint debitis. Possimus voluptatem repellat suscipit est nemo dignissimos. Magni dolores velit iure vitae iste pariatur. Quibusdam rerum omnis est ab quia omnis. Est dolor atque sapiente quia architecto. Ut ut provident sit at facere necessitatibus. Velit cupiditate esse nihil quo. Velit ea nobis autem. Dignissimos quia adipisci ea sint. Fugiat et nesciunt magni numquam aut temporibus impedit aspernatur.

Ullam doloremque sequi recusandae molestiae iste dolore et explicabo. Nesciunt enim rerum aut dicta ratione. Tenetur ipsum deleniti et nihil voluptas natus itaque. Voluptas veniam aliquam laboriosam ad non. Architecto totam tempore et sequi itaque. Minus qui hic odit est qui et. Est ipsa consectetur nemo voluptatibus molestias sint sunt. Voluptatibus numquam commodi iure rerum quisquam. Perferendis id eius reiciendis deleniti aut rerum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN