Herbstkonzert am 2. November Bläserchor Rulle trifft auf Popchor "Vokal Fatal"

Der Bläserchor Rulle lädt zum Herbstkonzert. Foto: Bläserchor RulleDer Bläserchor Rulle lädt zum Herbstkonzert. Foto: Bläserchor Rulle

Wallenhorst. Der Bläserchor Rulle lädt am Samstag, 2. November, zu seinem diesjährigen Herbstkonzert ein. Auf der Bühne stehen dabei auch der Popchor "Vokal Fatal" und - für die "Aftershowparty" nach dem Konzert - das Duo "Niemann und (der) Schöne".

In einer Pressemitteilung beschreibt der Bläserchor "Vokal Fatal" als "Chor musikbegeisterter Frauen und Männer" aus der Umgebung von Wallenhorst, der sich unter der Leitung von Jens Niemann zu einem angesagten Chor entwickelt habe. Zum Repertoire gehören demnach Pop, Rock, Gospel, Schlager, Folk und Jazz. "Vokal fatal" feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. 

Der Popchor "Vokal fatal". Foto: Andreas Dannhauer

Gemeinsamer Auftritt mit "Vokal fatal"

Auch der Bläserchor Rulle mit seinen 30 Musikern hat sich unter seinem neuen Dirigenten Justus Heckmann nach eigenen Angaben ein ambitioniertes Programm vorgenommen, das nicht nur Blasmusikfreunde begeistern soll. Geplant ist auch ein gemeinsamer Auftritt mit "Vokal fatal".

Hits der vergangenen fünf Jahrzehnte

Bei der "Aftershowparty" soll das Duo "Niemann und (der) Schöne" mit Rock-, Pop- und Soul- Hits aus den vergangenen fünf Jahrzehnten für gute Stimmung sorgen.  

Das Konzert findet in der Wittekindhalle Rulle statt. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Eintrittskarten sind zum Preis von 12 Euro im Markant-Markt Glissmann, Parkallee 1, und im Salon Lahrmann, Lange Wand 15, in Rulle erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN