Wieder mit Münchner Band 089 Kartenvorverkauf für Hollager Oktoberfest startet

Typisch Hollager Oktoberfest: Nicht nur an den Tischen, auch auf der Tanzfläche vor der Bühne – die an sich schon ein echter „Hingucker“ ist – herrscht fröhliche Partystimmung. Foto: Kolpingsfamilie/BöwerTypisch Hollager Oktoberfest: Nicht nur an den Tischen, auch auf der Tanzfläche vor der Bühne – die an sich schon ein echter „Hingucker“ ist – herrscht fröhliche Partystimmung. Foto: Kolpingsfamilie/Böwer

Wallenhorst. Das Hollager Oktoberfest ist weit über die Wallenhorster Ortsgrenzen hinaus bekannt und beliebt. In diesem Jahr heißt es zum 19. Mal „O’zapft is“ im Festzelt an der Hansastraße – und zwar am Freitag und Samstag, 25. und 26. Oktober. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Karten gibt es ab Sonntag.

„Für unsere Gäste wollen wir wieder einige Verbesserungen vornehmen“, kündigt Heiner Placke in einer Mitteilung der Kolpingsfamilie Hollage an. Das Zelt werde mit einer neuen Front und einer ansprechenden Innendekoration optisch aufgewertet, die Gastronomie bayrischer ausgerichtet und das Raumkonzept weiter optimiert, so der Vorsitzende der Kolpingsfamilie. Mit von der Partie ist wieder die Münchner Band 089, die sich eigentlich vor drei Jahren vom Hollager Publikum verabschiedet hatte. 

Kartenvorverkauf

Die Karten für das Hollager Oktoberfest sind am Sonntag, 16. Juni, ab 9 Uhr an der Q1-Tankstelle in Hollage erhältlich. Der Preis pro Karte beträgt 14 Euro. Im Anschluss an den Vorverkaufsstart können die Karten sowohl an der Q1-Tankstelle in Hollage als auch bei Schreibwaren Vornholt in Wallenhorst erworben werden. Mitglieder der Kolpingsfamilie Hollage haben bereits am Vortag die Möglichkeit, ein limitiertes Kartenkontingent zu erwerben.

Wiesnboxen und Empore

Auch die Tische in den „Wiesnboxen“ sowie auf der neuen Doppelstockempore sind heiß begehrt. Hierbei handelt es sich um separate Sitzplätze nach Münchner Vorbild, die inklusive Speisen und Getränke zum Pauschaltarif von interessierten Gruppen oder Firmen ausschließlich tischweise gebucht werden können. Auch wenn schon viel vergeben ist, nimmt die Kolpingsfamilie noch Buchungswünsche auf ihrer Internetseite www.kolping-hollage.de/oktoberfest entgegen. Die Kosten pro Tisch (acht Plätze) belaufen sich auf 520 Euro. Hierin enthalten sind neben dem Eintritt und dem reservierten Platz mit Tischbedienung auch 8 Essen und 16 Maß Bier. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN