Jahreshauptversammlung Piesberger Schützen zufrieden mit Vereinsarbeit

Über die Königsurkunde des Piesberger Schützenvereins, überreicht durch Vizepräsident Thomas Schellhase, freut sich König und Ehrenpräsident Hubert Wagner. Foto: Michael Richter/Piesberger SchützenvereinÜber die Königsurkunde des Piesberger Schützenvereins, überreicht durch Vizepräsident Thomas Schellhase, freut sich König und Ehrenpräsident Hubert Wagner. Foto: Michael Richter/Piesberger Schützenverein

Wallenhorst. Zur jährlichen Mitgliederversammlung trafen sich vor Kurzem die Mitglieder des Piesberger Schützenvereins im Pyer Schützenhaus.

Präsident Michael Richter begrüßte den amtierenden Königsthron, König Hubert Wagner, die Adjutanten Andreas und Karin Grüter, die Kreiskaiserin Frauke Richter sowie die Ehrenpräsidenten Georg Sutthoff und Hubert Wagner. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit gedachte die Versammlung ihrer langjährigen Vereinsmitglieder Josef Thöle und Walter Grewe, die im vergangenen Jahr verstorben sind. 

Vereins- und Kreismeister geehrt

Sportleiter Wolfgang Geppert trug den jährlichen Sportbericht vor und ehrte die Vereins- und Kreismeister für ihre Leistungen. Medaillen bei der Vereinsmeisterschaft 2019 verdienten sich Bernd Albers, Svenja Spoida, Wolfgang Geppert, Frauke Richter, Michael Spoida, Ingo Olding, Dennis Osterfeld, Michael Richter, Hubert Wagner sowie Thomas Schellhase. Bei den Kreismeisterschaften 2019 gingen Goldmedaillen an Bernd Albers, Michael Spoida, Hubert Wagner und Dennis Osterfeld. Svenja Spoida und Frauke Richter freuten sich über Bronzemedaillen. 

Vorstand einstimmig entlastet

Hubert Wagner als König "Hubert III" bekam von Vizepräsident Thomas Schellhase seine gerahmte offizielle Urkunde überreicht, anschließend legte Schatzmeister Stefan Pape den Kassenbericht vor. Der erste Kassenprüfer Dirk Meynert sowie Michael Spoida bestätigten die einwandfreie Führung der Vereinskasse.Die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig.

Hüttemeyer und Frohnecke neu gewählt

Folgende Mitglieder bestätigte die Hauptversammlung in ihren Ämtern: Thomas Schellhase als Vizepräsident, Jana Wiggelinghoff als erste Schriftführerin, Bernd Albers als zweiten Geschäftsführer, Stefan Pape bleibt erster Schatzmeister, Bernd Albers ist weiterhin zweiter Sportleiter, Jana Wiggelinghoff bleibt zweite Jugendsportleiterin,  Andreas Grüter ist erster Standwart, Mechthild Schellhase zweite Festausschussvorsitzende und Michael Richter erster Pressereferent. Neu gewählt wurden Martin Hüttemeyer als dritter Sportleiter und Eberhard Frohnecke als zweiter Kassenprüfer.

Mehr aus Wallenhorst lesen Sie im Ortsportal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN