Drei Feste im Februar und März Hollywood-Glamour beim Hollager Kolping-Karneval

Vorfreude auf den karnevalistischen Dreierpack in Hollage: Prinzessin Ute I. (Ute Brünger) mit ihren Rittern Albin Sonneck und Gregor Siebrands sowie Funkenmariechen Maja Torbecke. Foto: Kolpingsfamilie Hollage/FlegelVorfreude auf den karnevalistischen Dreierpack in Hollage: Prinzessin Ute I. (Ute Brünger) mit ihren Rittern Albin Sonneck und Gregor Siebrands sowie Funkenmariechen Maja Torbecke. Foto: Kolpingsfamilie Hollage/Flegel

Wallenhorst. Zu drei Karnevalsfesten für alle Generationen lädt der Kolping-Karneval-Club (KKC) Hollage im Februar und März 2019 ins Gasthaus Barlag, Hollager Str. 121, ein. Das teilt die Kolpingsfamilie Hollage mit.

Das große Fest für kleine Leute – der Kinderkarneval – findet am Sonntag, 17. Februar, statt. Die Nachmittagsgala folgt am Sonntag, 24. Februar. Das Kostümfest bildet am Freitag, 1. März, den Abschluss der Sitzungsfolge.

Für die Session hat Prinzessin Ute I. (Brünger) das Motto „Hollywood-Glamour meets Holla Helau, hier treffen sich Stars aus Film und TV!“ ausgegeben. Passend dazu können sich die Gäste im Showprogramm des Kostümfestes auf den Comedian Wolli freuen. Der Sieger des NDR Comedy Contest 2013 trat bereits in verschiedenen Formaten von NDR, WDR, RTL und weiteren Medien auf sowie unter anderem im Hamburger Schmidt-Theater. Ebenfalls mit dabei sind Bauchredner Ette und seine Puppe Lilli. Bei der Nachmittagsgala könnten sich die Narren unter anderem auf Comedy-Jongleur Philipp Dammer, der bereits im vergangenen Jahr auf der KKC-Bühne begeisterte, freuen. Selbstverständlich sind auch Aktive aus den eigenen Reihen der Kolpingsfamilie mit von der Partie – beispielsweise Schwickel und Schwager, das Trio fatal, die KKC-Showtanzgruppen sowie ein neues Männerballett.

Vorverkauf für KKC-Feste läuft

Die Eintrittskarten sind in der Tankstelle Q1, im Haus der Geschenke Hinrichs und im Gasthaus Barlag erhältlich. Für die Nachmittagsgala sind sie auch als verpacktes Präsent zu bekommen. Die Eintrittspreise betragen 15 Euro für das Kostümfest, 15 Euro für die Nachmittagsgala einschließlich Kaffee und Kuchen sowie 2 Euro für Kinder und 3 Euro für Eltern beim Kinderkarneval. Platzreservierungen für die Nachmittagsgala und das Kostümfest nimmt der KKC gern entgegen. Die Telefonnummer findet sich auf den Eintrittskarten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN