zuletzt aktualisiert vor

In Lechtingen geht es rund

Meine Nachrichten

Um das Thema Wallenhorst Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In freudiger Erwartung: Mühlenfans freuen sich schon jetzt auf den Aktionstag in Lechtingen. Zum 26. Mal findet der Mühlentag statt – Pfingstmontag ist es wieder so weit. Archivfoto: MartensIn freudiger Erwartung: Mühlenfans freuen sich schon jetzt auf den Aktionstag in Lechtingen. Zum 26. Mal findet der Mühlentag statt – Pfingstmontag ist es wieder so weit. Archivfoto: Martens

Der Ursprung des Deutschen Mühlentages liegt in der Lechtinger Windmühle in Wallenhorst begründet – am Pfingstmontag, 1. Juni, wird von 10 bis 18 Uhr dieser Tag zum 26. Mal gefeiert.

Die Idee zum Mühlentag hat sich Ansgar Vennemann in seiner Funktion als Sprecher des Arbeitskreises Mühlen im Osnabrücker Land Ende der Achtzigerjahre in den Niederlanden abgeschaut. In diesem Jahr beteiligen sich rund 1000 Wind- und Wassermühlen in Deutschland an diesem Aktionstag.

Der Mühlenverein hat im Januar dieses Jahres nach fünfjährigen Verhandlungen das komplette Mühlengelände mit Wind- und Motormühle und das dazugehörige Müllerhaus von der Gemeinde Wallenhorst langfristig gepachtet.

Der Vereinsvorstand arbeitet jetzt an einem Konzept zur Restaurierung der Motormühle. Auch die Mühlentechnik muss komplett überholt werden, teilt der Vorstand mit. Denn das Ziel der Restaurierung sei die volle Funktionsfähigkeit aller Maschinen.

Der Aktionstag soll auf die große Bedeutung von Mühlen mit Naturkräften als Antrieb in früheren Jahrhunderten zeigen. Die Lechtinger Mühlenfreunde haben auch diesmal wieder die bekannte Country- und Westernband Crossfire eingeladen. Passend zur Musik wird der Linedanceclub „7 City Rebels“ auf einer kleinen Tanzfläche auftreten. Außerdem wird wieder das Zelt für das Mühlencafé aufgebaut. Im mühleneigenen Verkaufsstand gibt es frische Bioland-Vollkornbrote. Dazu gibt es auch in diesem Jahr wieder leckere Säfte aus Streuobstanbau aus dem Osnabrücker Land. Bei einer Führung können Besucher zudem in die Kappe der Windmühle klettern und viele interessante Details erfahren.

Die Windmühle ist natürlich nicht nur während des Aktionstages für Besucher geöffnet, sondern auch jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN