Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Sportartikel, Klamotten oder Brillen Lieferservice und Whatsapp-Shopping: Einkaufen in Wallenhorst trotz Corona möglich

Von Jessica von den Benken | 04.04.2020, 19:45 Uhr

Wegen der anhaltenden Coronakrise mussten viele Wallenhorster Unternehmer ihre Geschäfte schließen. Die Kunden stehen vor verriegelten Türen. Wie bringt man jetzt seine Produkte an den Mann? Darüber haben sich die Unternehmer Thomas Jasper, Nicole Mundt und Sylvia Wulftange aus Wallenhorst Gedanken gemacht. Alle drei sind zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen gekommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden