Ein Artikel der Redaktion

Kommentar Draufzahlen für Kolumbarium in Twist wäre nicht sinnvoll

Meinung – Tim Gallandi | 22.11.2020, 18:30 Uhr

Das Vorbild liegt in Meppen: Auf dem Friedhof Markstiege gibt es bereits ein Kolumbarium, in Rühlermoor/-feld könnte ein weiteres entstehen. So der Vorschlag, den der Twister Ausschuss jedoch ablehnte. Die Argumentation von Politik und Verwaltung leuchtet ein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden