Verein Seitenblicke gegründet Geldspende für Notfälle in Twist

Den symbolischen Scheck über 1100 Euro überreichten Doris Büter (links) von der Kindergartenleitung sowie zwei Kinder an die Vereinsvorsitzende Heike Theisling. Foto: Manuela RobbenDen symbolischen Scheck über 1100 Euro überreichten Doris Büter (links) von der Kindergartenleitung sowie zwei Kinder an die Vereinsvorsitzende Heike Theisling. Foto: Manuela Robben

Twist. Vor einigen Wochen hat sich der eingetragene Verein Seitenblicke in Twist gegründet.

Die Mitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht, im nachbarschaftlichen Miteinander in Notfällen kurzfristig und unbürokratisch zu helfen. Diese Unterstützung soll allen Twister Bürgern, sowie den in der Gemeinde lebenden Flüchtlingen zugutekommen.

Um diesen Verein einen guten Start zu ermöglichen, haben sich die Kirchengemeinden St. Franziskus-Schöninghsdorf und St. Vinzenz von Paul-Hebelermeer entschieden, die Spende von 1.100 Euro des Martinssingen dem Verein zukommen zu lassen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN