Forderung von 1973 erfüllt L 46 in Twist-Neuringe ist wieder befahrbar


Twist. Nach der Erneuerung der Fahrbahn und des Radwegs in der Ortsdurchfahrt Twist-Neuringe hat Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies die Landesstraße 46 freigegeben. Rund 3,65 Millionen Euro haben das Land und die Gemeinde Twist investiert, um eine der wichtigsten Verbindungen zwischen der Grafschaft Bentheim und dem Landkreis Emsland wieder befahrbar zu machen.

1973 hatte der Landtagskandidat der CDU, Winfried Hartmann, in der Grafschaft und im Kreis Meppen im Wahlkampf gefordert, die Straße, die Emlichheim mit Meppen verbindet, zu reparieren, zitierte der Minister aus den Akten des Ministeriums.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN