zuletzt aktualisiert vor

27-Jähriger in Lebensgefahr Auto prallt in Twist gegen Baum — Drei Verletzte


Twist. Am späten Donnerstagabend ist ein Auto mit drei Insassen in Twist gegen einen Baum gefahren. Der 27-jährige Fahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen, ein Mann und eine Frau wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der 27-Jährige mit einem Audi auf der Straße Am Kanal innerhalb der Ortschaft Twist-Siedlung in Richtung Adorf. Nach Angaben von Zeugen kam das Fahrzeug gegen 22.55 Uhr offensichtlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Die Freiwilligen Feuerwehr Twist befreite den eingeklemmten Fahrer unterstützt vom Notarzt und Rettungsdienst in einstündiger Arbeit aus dem Wrack. Er wurde ebenso wie seine 44-jährige Mitfahrerin und der 33-jähriger Mitfahrer mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand Totalschaden. Für die Bergungsarbeiten wurde die Straße vollgesperrt,

Da der Verdacht bestand, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Weiterhin wurde festgestellt, dass der Audi nicht zugelassen und nicht versichert war.Die Ermittlungen dauern an.

Mehr Nachrichten aus dem Ressort Blaulicht lesen Sie auf unserem Themenportal.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare