Kanalbrücke für Autos gesperrt Schäden an Bauwerk in Twist-Schöninghsdorf

Für den Autoverkehr gesperrt wird die Brücke Egon-Schöningh-Straße ab dem 1. Dezember. Foto: NLWKNFür den Autoverkehr gesperrt wird die Brücke Egon-Schöningh-Straße ab dem 1. Dezember. Foto: NLWKN

Twist. Aus Sicherheitsgründen sperrt der Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) die Brücke „Egon-Schöningh-Straße“ über den Hoogeveen-Kanal in Twist-Schöninghsdorf ab Montag, 1. Dezember, für den Autoverkehr. Als Fußweg kann der Übergang weiter genutzt werden.

Bei der Bauwerkshauptprüfungen der Drehbrücke aus dem Jahr 1885 zeigten sich Schäden am Unterbau, an den Stahlbauteilen sowie dem Geländer. Mit einer zulässigen Belastung von neun Tonnen konnte die einspurige Kanalbrücke über einen längeren

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN