Musaique auf Wintertour Konzertreise im Advent durch das Emsland

Weihnachtliche Musik spielen Andreas und Roswitha Kock, Marlene Bucher und Florenz Potthast (von links). Foto: privatWeihnachtliche Musik spielen Andreas und Roswitha Kock, Marlene Bucher und Florenz Potthast (von links). Foto: privat

Am 1. Advent startet die Gruppe Musaique ihre Konzertreise mit dem Winter- und Weihnachtsprogramm „Luster maol“. „Hör mal hin“, so kann man den Titel des Konzertes ins Hochdeutsche übersetzen.

Eine bunte Mischung aus dem mittlerweile fast 150 Lieder umfassenden Repertoire zur Vorweihnachtszeit erwartet das Publikum. „Wiehnacht kump sacht“, „Die Botschaft der Kerzen“, „Träumen“ und „Markt und Straßen stehen verlassen“ – die Lieder sollen die Zuhörer in vorweihnachtliche Stimmung vesetzen.

„Luster maol“ – das Titellied des Konzertes ist Programm und Einladung der Gruppe: „Nümm di Tied för moje Dinge, kiek nich immer up de Uhr! Bliew maol staohn, üm tau genießen, so findst du Ruhe nur! – Luster maol – Hör mal hin!“ .

Live erleben kann man die Gruppe wie schon seit vielen Jahren in zahlreichen Orten wie in der Alten Bäckerei in Groß Hesepe, Werlte, Twist, Haselünne, Haren und Papenburg. Die beiden Abschlusskonzerte im Meppener Kossehof gibt es am Samstag, 20. Dezember um 19 Uhr und am Sonntag, 21. Dezember um 17 Uhr. Der Vorverkauf hat begonnen. Informationen: www.musaique.de