Aktion am 25. November Gemeinde Twist zeigt Flagge gegen Gewalt an Frauen

Von noz.de, pm

Bürgermeisterin Petra Lübbers, Präventionsratsvorsitzender Peter Liedtke, Leiterin des Familienzentrums Sandra Robbe und Gleichstellungsbeauftragte Monika Tholen (von links) hissen die Fahne mit der Aufschrift „Nein zur Gewalt an Frauen".Bürgermeisterin Petra Lübbers, Präventionsratsvorsitzender Peter Liedtke, Leiterin des Familienzentrums Sandra Robbe und Gleichstellungsbeauftragte Monika Tholen (von links) hissen die Fahne mit der Aufschrift „Nein zur Gewalt an Frauen".
Gemeinde Twist

Twist. Erstmals beteiligt sich die Gemeinde Twist am 25. November zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen an der Fahnenaktion von Terre des Femmes.

Seit 1999 ist der 25. November als Gedenktag für die Opfer von Gewalt an Frauen und Mädchen von den Vereinten Nationen anerkannt. Auf Anregung der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Twist, Monika Tholen, weht die Fahne mit der Aufschr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN