An der Apotheke in Twist Bis zu 80.000 Euro: Anlieger müssen für Straßenausbau zahlen

Nun wird es teuer für die Anlieger "An der Apotheke" in Twist.Nun wird es teuer für die Anlieger "An der Apotheke" in Twist.
Harry de Winter

Twist. Es ist beschlossene Sache: Die Straße An der Apotheke in Twist wird ausgebaut. Den Großteil der Kosten müssen die Anlieger tragen. Bis zu 80.000 Euro kommen pro Haushalt auf sie zu.

Seit Jahren ist die Straße An der Apotheke in einem sehr schlechten Zustand. Obwohl es diese seit 60 Jahren gibt, fand nie ein Endausbau statt. Schon mehrmals wurde in den vergangenen 20 Jahren darüber diskutiert, diesen Bereich auszubauen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN