Geheime Abstimmung im Rat Entscheidung im Streit um Kirmes in Twist ist gefallen

Die Eröffnung der Kirmes auf dem Markt in Twist-Bült 2018 durch Bürgermeister Ernst Schmitz (vorn, mit Mikrofon). An diesem Standort sehen die Schausteller und der Werbeverband keine Zukunft für die Veranstaltung. Foto: Stefan WesselsDie Eröffnung der Kirmes auf dem Markt in Twist-Bült 2018 durch Bürgermeister Ernst Schmitz (vorn, mit Mikrofon). An diesem Standort sehen die Schausteller und der Werbeverband keine Zukunft für die Veranstaltung. Foto: Stefan Wessels
Stefan Wessels

Twist. Umstritten ist der Vorschlag der Schausteller und der Werbegemeinschaft, die Kirmes von Twist-Bült in das Zentrum am Rathaus zu verlegen. Im Gemeinderat wurde das Für und Wider vor der Entscheidung intensiv diskutiert.

Der Ausschuss für Generationen und Ehrenamt hatte mit drei Stimmen bei drei Enthaltungen das Konzept abgelehnt. Vorangegangen waren viele Einwände von Zuhörern, die im Kern auf die Frage hinausliefen, warum sich ein neues Konzept für die Ki

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN